Endlich ist er da, der Winter in Einsiedel!

Loipe 3Schnee liegt in ausreichender Menge auf Feldern, Wegen und Straßen und nun muss er genutzt werden.

Freitag

frei - also Zeit, mal die Loipe zu testen. Tina noch schnell überredet mitzukommen und so wurden die Ski gleich am Gartentor angeschnallt. Gerade ein kleines Stück gefahren, schon trafen wir den ersten Bekannten - einen Radsportler, den wir von verschiedenen Wettkämpfen (z. B. Thalheimer Crossduathlon) her kannten und der unsere Loipe über unseren Facebook-Auftritt gefunden hat und hier gleich mal eine kleine Trainingseinheit absolvierte. Nach knapp zwei Stunden auf der Runde können wir ein "Getestet und für sehr empfehlenswert befunden" ausstellen. Der Plan für Samstagvormittag: gleich noch mal.

Samstag
also wieder Langlauf, doch Dietmar hatte für die Walkinggruppe noch ein unwiderstehliches Angebot parat. Schneeschuhrunde!
Natürlich musste ich das auch mal ausprobieren. Klasse! Es ging durch den Einsiedler Wald über den Mühlberg auf die Dittersdorfer Höhe und eine kleine Belohnung gab es auch noch aus Dietmars Rucksack.
Wunderschöne Sache, sollte jeder mal probieren.

Schneeschuh 1 Schneeschuh 3

Sonntag
die Loipe muss unbedingt noch mal benutzt werden. Völkerwanderung! Wenn man bedenkt, dass fast alle Langläufer zum Wettkampf waren, war es echt beeindruckend wie viele Leute die Loipe nutzen. Übrigens die Radfahrer waren auch wieder da und der Vereins-Vorstand war auch gut vertreten.

Loipe 1

Also mein Aufruf an alle, nutzt den Schnee, er ist einfach super!!!

Viele Grüße Eure Andrea