Nachwuchs Alpin

Nachwuchs-Ab-auf-die-Piste

Unsere Ziele

Um das Training alters- und leistungsgerecht planen und aufbauen zu können, ist es wichtig, dass die Kinder, die zu uns kommen, bereits Grundlagen des Skifahrens (d. h. das Fahren und Bremsen im Schneepflug) beherrschen. Diese Grundlagen werden oft schon in Skischulen mit hauptberuflichen Ski-Lehrern oder beim Learning-by-Doing innerhalb der Familie gelegt.
Unsere Trainer bauen auf diesen Grundlagen auf und unterstützen die Kinder beim Ausbilden und Verfeinern der alpinen Grundtechniken. Ziel ist es, die Kinder für die Teilnahme an regionalen aber auch überregionalen Ski-Wettkämpfen im Cross-, Slalom- und Riesenslalombereich fit zu machen. Der Breitensport-Bereich steht dabei im Vordergrund. Einige unserer Sportler sind als Kader-Sportler im Landesverband registriert. Und manchmal führt der Weg unserer Sportler sogar an die Leistungsspitze, dem Elitegymnasium des Wintersports in Oberwiesenthal weiter.
Dies muss gut vorbereitet werden!

Unser Training

Das Wintertraining findet nach Möglichkeit am Haushang in Einsiedel statt. In schneeärmeren Zeiten weichen wir zum Training nach Augustusburg oder Oberwiesenthal aus.
Das Schneetraining wird durch eine alpine Inline-Ausbildung im Sommer, ein speziell auf alpine Bedürfnisse abgestimmtes Sprungschanzentraining an der Hausschanze im Herbst und einem begleitendem Athletiktraining während der gesamten schneelosen Zeit ergänzt. Somit wird eine umfassende und vielseitige sportliche Ausbildung in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Balance gewährleistet.
Neben den sportlichen Aspekten sind uns Teambuilding und der sozial-integrative Ansatz des Vereinslebens sehr wichtig. So gehören Kletterwald, Freibadbesuch oder gemeinsame Fahrradtrails genauso zum Vereinsleben wie der jährliche Arbeitseinsatz am Skihang oder der Sprungschanze. Denn nicht nur im Sport sind Initiative, Engagement, Teamorientierung und Leistungsbereitschaft zentrale Grundpfeiler des Erfolgs.

Wichtig zu wissen für Eltern:

Der alpine Skisport ist in den Wintermonaten mit höheren zeitlichen und materiellen Aufwendungen verbunden. Die Eltern unterstützen die Arbeit der Trainer mit den Kindern aktiv mit!

Schnuppertraining:

Ihr seid an einem Schnuppertraining interessiert und wollt Nachwuchs-Racer werden? Dann gebt uns Bescheid und eine kurze Rückmeldung mit Namen, Geburtsjahrgang, Wohnort und Einschätzung des bisherigen skifahrerischen Könnens. Wir stimmen dann gemeinsam einen Termin zum Schnuppern ab.

Unsere regulären Trainingszeiten findet ihr hier

Kontakt:

Kontaktiert unsere Ansprechpartner für den Nachwuchs unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nordic Walking im Einsiedler Skiverein

Seit Juni 2008 gibt es in unserem Verein eine Trainingsgruppe Nordic Walking, die sich seither enormer Zuwachsraten erfreut. Unter fachkundiger Anleitung "spazieren" unsere Walker durch den Einsiedler Wald.

Das Qualitätssiegel des DOSB erlaubt auch die Durchführung von Kursen im Rahmen der Prävention, welche von den Krankenkassen finanziert werden.

Die Trainingsgruppe von Dietmar Kaiser trifft sich
jeweils am Samstag 09:30 Uhr

an der Kleinen Schanze (Kreuzung Am Mühlberg - Schwarzer Weg)

Interessenten können einfach mal vorbeikommen, Stöcke und Gute Laune sind immer vorhanden.

 

Der Skiverein bietet noch viele weitere Sportarten an!

Neben den beiden Skisektionen 'Langlauf' und 'Alpin' werden im Einsiedler Skiverein noch viele weitere Sportarten ausgeübt. Wir sind immer daran interessiert neue Sportarten zu integrieren. Wenn ihr für eure Sportart brennt und die Leitung einer neuen Sparte übernehmen wollt, tretet doch einfach mit uns in Kontakt.

Weitere Sektionen derzeit sind 'Volleyball', 'Nordic Walking' und 'Breitensport'.

Breitensport im Einsiedler Skiverein

SPORT FREItags... 

Seit 2007 treffen sich in unserem Verein Sportsfrauen und -männer zum Sport zu einem abwechslungsreichen Breitensportprogramm. Zwischen Federball, Volleyball, Basketball, Fußball, Hockey, Gymnastik u.v.a. wird entsprechend der Beteiligung und den Interessen der Anwesenden ein abwechslungsreiches Programm geboten!   

Wann: Freitags, 20:00 bis 22:00 Uhr

Wo:    in der Turnhalle der Grundschule Einsiedel.

 

Fit bleiben und Spaß dabei haben!  

Unter diesem Motto bieten wir allen erwachsenen Vereinsmitgliedern die Möglichkeit  gemeinsam regelmäßig Sport zu treiben. Jeder ist gern gesehen ob blutiger Anfänger oder Halbprofi, wichtig ist die Freude an der gemeinsamen Bewegung. Also, wer rastet der rostet ! Das Fernsehprogramm läuft auch ohne Euch !

Vorstand

Vorstand nach BGB §26 

Andrea Nuckelt - Vorsitzende
Thomas Morgenstern - zweiter Vorsitzender
Roger Rabenhold - Schatzmeister

Weitere Mitglieder:

Andreas Eigner
Wilfried Fleischer
Manon Knaak
Knut Sorge
Ramona Marx
Uwe Schulze
Hendrik Uhlmann

Die Loipe des Einsiedler Skivereins

Loipenzustand:  Klassikloipe Skatingloipe Zubr. Eins. Zubr. Berbis. Zubr. Pfarrh.

Spendenkonto:

Sparkasse Chemnitz

IBAN:

DE14 8705 0000 3565 0003 32

Zweck: Loipe 

Sommer-Pause Sommer-Pause  Sommer-Pause Sommer-Pause Sommer-Pause

Ende der Loipensaison

 

Da der April nunmehr keine nutzbaren Neuschneemengen zu bieten hat, befindet sich unser Loipengerät ab sofort im Sommerquartier.

 

Wir bedanken uns für die rege Nutzung der Loipen und die zahlreich eingegangenen Spenden.

 

Besonderer Dank gilt den Grundeigentümern und Landwirtschaftsbetrieben, die uns das Anlegen der Loipe ermöglichen.

 

Wir freuen uns schon auf den Winter 2017/18.

Das Loipenteam 

 

Der Skisport birgt besondere Gefahren. 

Mit Benutzung der Loipe erkläre ich mich mit den Sicherheits- und Verhaltensregeln einverstanden.

Schneehöhe auf Loipe:  0,0 cm

Zuletzt gespurt: 16.2.17, 17 Uhr Info aktualisiert: 22.4.17, 18 Uhr

rot: 10 km Klassik-Loipe        blau: 2,5 km Skating-Loipe

Die Einsiedler Standardloipe erstreckt sich auf rund 10 km um den Aussichtspunkt 'Pappel'. Anschlüsse an Berbisdorfer Kirche, Einsiedler Siedlung und bei entsprechender Schneelage an den Pfarrhübel sind vorhanden. Die Loipe verläuft an geschützten Waldrändern, über freies Feld und bietet einen beeindruckenden Rundumblick auf das Erzgebirge, Einsiedel, Berbisdorf und Chemnitz. Präpariert wird mit dem Motorschlitten. 

Der Skihang des Einsiedler Skivereins

Der Skihang "Am Mühlberg" steht unseren Vereinsmitgliedern zum Training und den Gästen zum öffentlichen Skifahren zur Verfügung. Nach dem Motto "klein aber oho" bietet der Hang mit einer Länge von 200 m und einer Breite von 40 m einen Höhenunterschied von 60 m. Mit einem Gefälle von bis zu 60 Prozent ist der Hang ordentlich steil. Kurze Umläufe und schnelle Fahrten garantieren optimale Trainingsbedingungen. Flutlicht, Schneekanonen und -lanzen, ein Doppelmayr Tellerlift und ein Pistenbully ermöglichen den Skibetrieb, wenn es nur kalt genug ist.

Öffnungszeiten:                                                                                 

Mittwoch 18:00 Uhr - 21:00 Uhr  - keine öffentlicher Skibetrieb nur Trainingsgruppen nach Absprache
Freitag 18:00 Uhr - 21:00 Uhr  
Samstag 14:00 Uhr - 19:00 Uhr 
Sonntag 10:00 Uhr - 16:00 Uhr    


 

 

 

 

Preise:

Erwachsene: 8,00 €
Kinder: 4,00 €

Skihangstatus: geschlossen

 

Achtung: Wir haben keine Ski, Stöcke und Schuhe zum ausleihen !!

 

(Archivbild - Sommer)

(Archivbild - Winter)

Skilanglauf im Einsiedler Skiverein

Die Einsiedler Langläufer nehmen im Sommer wie im Winter regelmäßig sehr erfolgreich an regionalen Wettkämpfen teil und sind dadurch sachsenweit bekannt. Das Hauptaugenmerk im nordischen Bereich liegt auf der Nachwuchsarbeit - die Trainingsgruppe umfasst rund 30 Kinder und Jugendliche. Immer wieder bringt unser abwechslungreiches Ganzjahrestraining Talente hervor, die auch auf Bundesebene erfolgreich sind. Trainiert wird zwei bis drei mal die Woche, wenn möglich auf Schnee. Bei entsprechender Schneelage wird auf den Wiesen rund um Einsiedel maschinell gespurt. (siehe Menüpunkt 'Loipe')

Der Erwachsenenbereich beteiligt sich vorwiegend an Volksläufen, so auch am 90-kilometrigen Vasalauf in Schweden. Den krönenden Abschluss der Saison bildet jährlich die Plessberg-Skiwanderung für Jung und Alt.

Neuigkeiten der Sektion Skilanglauf gibt´s im Untermenüpunkt 'News'.

Herbst Crosslauf

banner2

Unser Einsiedler Herbstcrosslauf wurde im Jahre 2010 erstmals ausgetragen und hat sich mittlerweile zu einer festen Größe im regionalen Wettkampfkalender entwickelt. Vielen befreundeten Skivereinen dient er als Standortbestimmung vor der Wintersaison. Durch die zusätzliche Teilnahme vieler Laufgruppen der Region ergibt sich ein interessantes Teilnehmerfeld. Spannende Positionskämpfe auf der überdurchschnittlich geländelastigen Strecke in den Tiefen des Einsiedler Waldes sind programmiert.

Ausschreibung für die kommende Veranstaltung, Ergebnisse und anderes findet ihr in den entsprechenden Unterpunkten.

Alpine

wef