November-Gletscher-Trainingslager der Alpinen vom 22. bis 25.11.2017

Stubai-Trainingslager-1711Beste Bedingungen, bestes Wetter, bestes Training, beste Organisation, beste Stimmung, bestes Essen… so die Kurzfassung des diesjährigen Gletschertrainings der Alpinen im November. Wie eigentlich in jedem Jahr waren die ersten beiden Tage dem Slalom am Windachferner gewidmet. Vielseitigkeit, Schnelligkeit und Mut waren gefragt, um die z. T. ausgefahrenen Kurse zu bewältigen. Zum Glück wurde die Liegestützstrafe bei Laufausstieg (noch) nicht eingeführt. Freitag und Samstag wurden die langen Stangen zum Daunferner geschleppt und eingebohrt, wo die Riesenslalomfahrten vor allem bei den Jüngeren die Oberschenkel zum Glühen brachten.

Weiterlesen...

Bericht Trainingslager Stubai Oktober 2017

Der Teilnehmerkreis in diesem Jahr war "klein aber fein", starke Jahrgänge entwachsen dem Wettkampfalter und manche Familien ziehen dem Support für's Stangenfahren noch etwas südliche Sonne vor. Nichtsdestotrotz war es für diejenigen, die mit waren, eine vom sportlichen Aspekt her sehr schöne und effektive Woche. Erfreulicherweise hatten wir mit John und Hannah auch wieder neue Kinder und ihre Familien unter uns.

IMG-20171015-WA0007 1508166073557 IMG-20171015-WA0008 1508166073271 IMG-20171015-WA0006 1508166073702
Mittlere Gruppe bei Steffen Pfister Große Gruppe bei Laura und Paula Die Kleinen mit Hansi

Weiterlesen...

Athletik-Test mit Bravour bestanden - Lynn und Ceddi beim Deutschen Schülercup am 23.09.17 in GAP

Ein glänzendes Debut beim Deutschen Schülercup U14 konnte Lynn Fischer mit einem hervorragenden 4. Platz im Kondi-Wettkampf am Fuße der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen geben. In den Übungen Slalom-agility, Balance, Ganzkörperathletik (da geht es viel um Kraft), dem Komplexparcours und dem Naturcrosslauf war sie stets ganz weit vorn.
Auch Cedric Grünert hatte einen Startplatz ergattert und sich mit viel eisernem Willen, Fleiß und Ausdauer jenseits vom Kaderstützpunkt auf den Test vorbereitet. Sein Ehrgeiz wurde mit einem tollen Platz 18 und der besten sächsischen Leistung belohnt. Glückwunsch!!!

--> Hier geht es zu den Ergebnissen

Nachtrag: Athletik/Inline-Trainingslager Alpin vom 25.-27.8.17

170826TL-Alpin„Juhu wir fahren auf den Rabenberg“ Clara war total hippelig und bestens vorbereitet - sie hatte alle Plüschtiere verpackt - und ab ging's. Die Anfahrt war schnell getan, bei der Auffahrt zum Zentrum hatten beide Erwachsenen den gleichen Gedanken: „Was ist wenn hier Schnee liegt …“ Aber noch war bestes Herbstwetter. Nach dem Einchecken eroberten wir das Zimmer mit Ferienlagercharme. Clara war total begeistert. Also dann: schnell umgezogen und die Halle gesucht, was im unbekannten Gängegewirr gar nicht so einfach war. Die Trainingseinheit mit Tino war anstrengend und machte Hunger. Das Abendessen war super und die Kinder hauten rein, besonders Moritz, der kinderuntypisch eine komplette Forelle niederkämpfte. Nach dem Abendessen gab es noch eine Einheit auf Inlinern, welche mit einem Hockeyspiel abgeschlossen wurde.

Weiterlesen...

Skitty-Saisonauftakt in Elstra am 09.09.2017

Emilia-kleinDas zeitige Aufstehen fiel uns am Samstag, den 09. September und dem Start der Wettkampfsaison im Skitty Cup Sachsen nicht schwer. Wir waren voller Neugier, Vorfreude und Aufregung, was uns in Elstra, einer uns bis dahin unbekannten obersorbischen Landstadt in der sächsischen Oberlausitz, erwartete. Die Oberschule Elstra empfing uns mit einem modernen Neubau und auf dem dazu gehörenden Kunstrasenplatz konnten wir erahnen, was der Athletic-Parcours dieses Jahr von den Skittys verlangte. Um das Wetter mussten wir uns heute keine Gedanken machen, es passte… Rechtzeitig vor dem Skitty-Auftakt überreichte Sponsor Volker Hardt allen Teilnehmern und den Trainern die neuen Skitty-Team T-Shirts. Ein herzliches Dankeschön auch an Sandy Rothe, die die jeweilige Größenermittlung übernommen und das Rückenlogo gestaltete. Die T-Shirts (siehe weiter unten) sehen toll aus!!!

Für alle Ergebnis-Schnellleser gibt es hier die Ergebnisliste

Weiterlesen...