Wettkampfsaison der Langläufer am 7. Januar 2018 eröffnet

0107 leon2 0107 kindergruppe 0107 Richard
 
Der erste Wettkampf der Langläufer in diesem Jahr ist zwar der "55. Pokallauf Rund um Marienberg", musste aber aufgrund der Schneeverhältnisse kurzfristig nach Johanngeorgenstadt verlegt werden. Unsere einstündige Anfahrt führte uns entlang grüner Landschaften durch das noch weihnachtliche Erzgebirge. 

Weiterlesen...

Zwickauer Sparkassenlauf 21. Mai 2017


Nach einigen Wochen Wettkampfpause entschieden wir relativ spontan mal wieder ein Rennen mitzulaufen. Viel Auswahl in näherer Umgebung gab es nicht und so ging es nach Zwickau zum 9. Sparkassen Stadtlauf. Also angemeldet, Sachen gepackt und hingefahren. Aufgrund des Rennsteiglaufs, der Übungsleiterberatung und der Junior Trophy blieb die Starteranzahl des Skivereins überschaubar...

Weiterlesen...

Skadiloppet 2017 - Verwehtes Saisonfinale bei Dauerregen

Während sich jüngeren Längläufer letzen Samstag am Keilberg zum Supercross trafen, ging es für eine kleine Delegation des Einsiedler Skivereins zum int. Skadi Loppet, der gleichzeitig auch das Finale der deutschen Marathonmeisterschaften war. Bei noch gut 60cm Schnee, sollten Samstag die Skating- und Sonntag die klassische Wettkämpfe stattfinden. Krankheits- und verletzungsbedingt gingen nur drei Einsiedler Sportler an den Start. Bei Ankunft im Skistadion am Samstag stellten wir fest, dass...

Weiterlesen...

Sachsenmeisterschaften Skilanglauf in Johanngeorgestadt

Tag 1: Nordic-Cross und freie Technik am Samstag, 25. Februar 2017 

P1220129 FB   P1220038 FB   P1220013 FB

Das fantastische Winterwetter hielt leider nicht mehr bis zum letzten Ferienwochenende. Durch das Sturmtief „Thomas“ und viel Regen mussten die die Einzelwettbewerbe jeweils um einen Tag verschoben werden und die Staffelläufe leider ganz ausfallen. Großes leistete der WSV 08 Johanngeorgenstadt und präparierte trotzdem eine perfekte Wettkampfstrecke und auch das Wetter zeigte sich am Samstag von seiner besten wintersportlichen Seite.

Weiterlesen...

94. Schwartenberglauf in Neuhausen

0211 Andreas 0211 Leon 0211 Beatrice

Am Samstag, dem 11.02.2017 fand in Neuhausen der 94. Schwartenberglauf statt. Nach dem dieser im Vorjahr ausgefallen war, reisten dieses Mal die Sportler mit besonderer Vorfreude an. Es galt Strecken von einem, zwei, vier oder sechs Kilometer zu bewältigen.

Weiterlesen...

Trainingslager der Nordischen im tiefen Schnee

Sturmtief „Egon“ bescherte uns dieses Jahr ein Trainingslager in Deutscheinsiedel im tiefen Schnee. Die Anreise dauerte zwar dadurch etwas länger, aber wen störte das schon. Denn auch nach 21 Uhr können wir locker auf die Bretter steigen und über die Felder ziehen. Nach Einteilung der einzelnen Gruppen am Samstagvormittag folgte dann die erste Trainingseinheit in klassischer Technik. Auch unsere Bambinis im zarten Alter von 4 bis 5 Jahren schnallten sich die Ski an und zogen einige Bahnen, bevor sie dann ihren Trainer Nick im Schnee verbuddelten. Unsere Familienwanderung am Nachmittag führte uns ins tschechische Langlaufgebiet Kliny und so mancher Anstieg musste gemeistert werden. Über 50 Teilnehmer starteten gemeinsam! Nach dem Abendbrot ....

Weiterlesen...

Skitour der Zwönitztaler

Lange musste die Idee in der Schublade bleiben. Nach mehreren aufeinanderfolgenden enttäuschenden Wintern passte nun plötzlich alles zusammen. Ein halber Meter Schnee, Hochdruckwetter und intakte Technik. Spontan wurde die Entscheidung getroffen: Dieses Wochenende findet sie statt, die Skiwanderung der Zwönitztaler....

Weiterlesen...

Einsiedler Erfolgsspur im „gelobten Land“

0108 gruppeZum ersten Wettkampf im neuen Jahr trafen sich unsere Langläufer am Sonntag in Gebirge Gelobtland zur 54. Auflage des Pokallauf „Rund um Marienberg“. Prächtige Bedingungen, fast so gut wie in Einsiedel, erwarteten die Sportler im Skigebiet rund um die Rätzteiche. Ein Lob den Organisatoren des ATSV für die hervorragend präparierten Loipen, welche neben den Trainern, Vereinssportlern und Eltern auch viele „Touris“ zum erholsamen Langlauf durch die verschneiten Wälder nutzen. ...

Weiterlesen...

Vielseitigkeitswettkampf in Oberwiesenthal

1217 P1200718 FB 1217 P1200678 FB  

Am Sonnabend fand in der Sparkassenarena der Vielseitigkeitsprint vom SSV Sayda statt. Bei strahlenden Sonnenschein und um die minus 3 Grad haben unsere Sportler der Alterklasssen 5 bis 18 den Parcour mit 7 Hindernissen gemeistert. Unter anderem 8-fahren, Rückwärtsfahren, Slalom und weiter Elemente waren auf der Strecke aufgebaut. Für die Kleinsten ging es auf eine verkürzte Runde von 500m. Alle anderen ab der AK 10 liefen 1000m und mussten somit einen langen Anstieg bezwingen. 270 Sportler , darunter auch viele aus Tschechien, kämpften um wertvolle Juniortrophy-, bzw Sachsenpokal-Punkte. Jeder hatte 2 Läufe, von denen der schneller in die Wertung einging. ...

Weiterlesen...

Laufsaisonabschluss in Großwaltersdorf

1106 thomas 1106 leon 1106 beatrice

Traditionell läutet der Crosslauf Anfang November in Großwaltersdorf alljährlich das Ende der Laufsaison ein. So auch dieses Jahr, was uns der Wettergott mit frischen 4°C bestätigte. Wenigstens blieb der in den letzten Jahren oft vertretene Regen aus. Sehr markant für die Strecke in Großwaltersdorf ist die zusätzliche Lungenbelastung  am höchsten Punkt der Strecke durch den benachbarten Stall, an dem man über die 10 km Distanz gleich vier Mal vorbei muss. Dafür überzeugt der Rest der Strecke mit abwechslungsreichen Abschnitten über Wiese, Weg und Straße.

Weiterlesen...