Skadi-Loppet Bodenmais 16.-18.03.2018

Für manch einen Einsiedler Skisportler stellt der Skadi Loppet seit einigen Jahren das wettkämpferische Saisonfinale dar, manch anderer schafft es sogar, Auftakt und Finale an einem Wochenende zu begehen. Zweifelsfrei ist ist die Teilnahme aber auch abseits zeitverliebter Motive reizvoll, da sich einem regelmäßig viel Schnee, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Strecken sowie prächtige Aus- und Tiefblicke von den Höhen der Loipen am Bretterschachten am Fuße des Großen Arber bieten.

Weiterlesen...

67. Auersberglauf und Sachsenpokal am 3. März 2018

Bei Minus 9 Grad treffen wir frühmorgens in Johanngeorgenstadt ein. Schnee gibts bereits genug auf dem Parkplatz, so dass wir gleich per Ski zum Treffpunkt fahren können. Schnell holen wir die Startnummern und gehen auf die Strecke um uns warm zu laufen. Wie bei allen anderen Wettkämpfen ist der Start- und Zielbereich am Loipenhaus. Das aufwändige Wachsen kann heute entfallen, da in der freien Technik gelaufen wird und die Ski bereits zu den Sachsenmeisterschaften von Andreas besten präpariert wurden. Püntklich 9.30 Uhr starten die Vorschüler. Ab 10 Uhr gehts nach AK sortiert im Doppelstart auf die Strecken: Jarno Jänig 1 km, Caroline Arnold 2 km, Christopher Arnold 3 km, Paula Jänig, Leon Petersen, Attila Voigt und Fabian Marx jeweils 5 km. Gekämpft wurde wie bei Olympia bis zum Umfallen. Belohnt wurden wir mit einem 3. Platz von Attila in der J18 und weiteren guten Platzierungen.

Weiterlesen...

28. Sachsenmeisterschaften im Skilanglauf in Oberwiesenthal

0210 leon-2 1600Wo in Sachsen liegt noch Schnee um ordentlich Langlaufbretter unterschnallen zu können? Mit dieser Frage mussten sich in diesem Jahr die Gastgeber der 28. Sachsenmeisterschaften im Langlauf der SSV Sayda und Pulsschlag Neuhausen befassen. Am Ende fiel die Wahl wieder auf den höchsten Punkt Sachsen dem Fichtelberg, um die Titelkämpfe aus zurichten. Jeweils Topbedingungen in der Spur an allen drei Wettkampftagen erwarteten die Teilnehmer in der Sparkassenskiarena. Der Olympiastützpunkt in Zusammenarbeit mit dem WSC Oberwiesenthal hatten für ausreichend Kunstschnee auf den Wettkampfrunden gesorgt.

 

Unser Verein war mit insgesamt zwölf Teilnehmern am Start und konnte sich am Ende der Wettkämpfe über einen Sachsenmeistertitel und vier Vizemeistertitel freuen.

Weiterlesen...

Landesjugendspiele 2018 - Skilanglauf

 carolinMaterialtransport Andreas
Am Freitag begannen auch für u
ns Langläufer der Altersklassen 10 bis 13 dieLajus mit der großen Eröffnung an der Festbühne. Bereits am Nachmittag trainierten wir an der Himmelsleiter, mit Langlaufskiern eine coole Sache. Der erste Wettkampf fand am Sonnabend oberhalb des Hotels am Fichtelberg statt. Gefahren wurde am Skihang ein Nordic Cross, der eine ganze Menge alpines Können verlangte, aber auch jede Menge Power für die Bergauf-Passagen. Es starteten sechs Sportler des Vereins, umsorgt von Josi, Daniela und Andreas.

 

 

Weiterlesen...

Hinter den Kulissen beim Weltcup in Dresden

Premiere am Königsufer in Dresden- zum ersten Mal fand dort ein Skilanglauf Weltcup Rennen statt. Der Sprint am Samstag und der Teamsprint am Sonntag begeisterte die fast 25.000 Zuschauer, darunter viele vom Einsiedler Skiverein. Hautnah dabei waren jedoch Steffen Marx und Vanessa-Loreen Müller, welche das Rennbüro tatkräftig unterstützten und mit einem Blick hinter die Kulissen belohnt wurden. Bei der Anmeldung als Volunteer wussten wir beide noch nicht ganz was auf uns zukommt, aber es stellte sich als ein wahrer Glücksgriff heraus. Unser Aufgabenfeld reichte von der Überwachung der Ankunft der Sportler und Trainer, über die Organisation der Startnummern bis hin zur Vorbereitung des Teamcaptainsmeetings und dem Verteilen der Start- und Ergebnislisten. Dadurch erhielten wir Einblick in die Bereiche der Zeitmessung, der Jury und waren live im Zielbereich dabei. Aber auch der direkte Kontakt zu den Sportlern bildete ein Highlight- so lag unser Rennbüro beispielsweise direkt im Athletendorf, gegenüber dem Container der Deutschen.

Weiterlesen...

Wettkampfsaison der Langläufer am 7. Januar 2018 eröffnet

0107 leon2 0107 kindergruppe 0107 Richard
 
Der erste Wettkampf der Langläufer in diesem Jahr ist zwar der "55. Pokallauf Rund um Marienberg", musste aber aufgrund der Schneeverhältnisse kurzfristig nach Johanngeorgenstadt verlegt werden. Unsere einstündige Anfahrt führte uns entlang grüner Landschaften durch das noch weihnachtliche Erzgebirge. 

Weiterlesen...

Zwickauer Sparkassenlauf 21. Mai 2017


Nach einigen Wochen Wettkampfpause entschieden wir relativ spontan mal wieder ein Rennen mitzulaufen. Viel Auswahl in näherer Umgebung gab es nicht und so ging es nach Zwickau zum 9. Sparkassen Stadtlauf. Also angemeldet, Sachen gepackt und hingefahren. Aufgrund des Rennsteiglaufs, der Übungsleiterberatung und der Junior Trophy blieb die Starteranzahl des Skivereins überschaubar...

Weiterlesen...

Skadiloppet 2017 - Verwehtes Saisonfinale bei Dauerregen

Während sich jüngeren Längläufer letzen Samstag am Keilberg zum Supercross trafen, ging es für eine kleine Delegation des Einsiedler Skivereins zum int. Skadi Loppet, der gleichzeitig auch das Finale der deutschen Marathonmeisterschaften war. Bei noch gut 60cm Schnee, sollten Samstag die Skating- und Sonntag die klassische Wettkämpfe stattfinden. Krankheits- und verletzungsbedingt gingen nur drei Einsiedler Sportler an den Start. Bei Ankunft im Skistadion am Samstag stellten wir fest, dass...

Weiterlesen...

Sachsenmeisterschaften Skilanglauf in Johanngeorgestadt

Tag 1: Nordic-Cross und freie Technik am Samstag, 25. Februar 2017 

P1220129 FB   P1220038 FB   P1220013 FB

Das fantastische Winterwetter hielt leider nicht mehr bis zum letzten Ferienwochenende. Durch das Sturmtief „Thomas“ und viel Regen mussten die die Einzelwettbewerbe jeweils um einen Tag verschoben werden und die Staffelläufe leider ganz ausfallen. Großes leistete der WSV 08 Johanngeorgenstadt und präparierte trotzdem eine perfekte Wettkampfstrecke und auch das Wetter zeigte sich am Samstag von seiner besten wintersportlichen Seite.

Weiterlesen...

94. Schwartenberglauf in Neuhausen

0211 Andreas 0211 Leon 0211 Beatrice

Am Samstag, dem 11.02.2017 fand in Neuhausen der 94. Schwartenberglauf statt. Nach dem dieser im Vorjahr ausgefallen war, reisten dieses Mal die Sportler mit besonderer Vorfreude an. Es galt Strecken von einem, zwei, vier oder sechs Kilometer zu bewältigen.

Weiterlesen...